SCHNELLSUCHE | LOGIN |
DE|EN|FR
Autoren
Startseite
Der Verlag
Autoren
Reihen
Jubiläumsaktion
Derrida
Bücher
Zeitschriften
Non-print
Shop
Vertrieb
Presse
Newsletter
Kontakt
Angebote
Suche
Sitemap
Datenschutzerklärung
 
 
PassagenFriends
Gesamtliste A - Z | ISBN Index | Neuerscheinungen

François Jullien

François Jullien, geboren 1951, lehrte an zahlreichen namhaften Universitäten weltweit. Er wurde 2010 mit dem „Hannah-Arendt-Preis für politisches Denken“ ausgezeichnet.
 

Titel von François Jullien bei Passagen

-Ein zweites Leben. 2019 [Autor]
-Nah bei ihr. Opake Gegenwart, vertraute Präsenz. 2018 [Autor]
-Der Weg zum Anderen. Alterität im Zeitalter der Globalisierung. 2014 [Autor]
-Umweg und Zugang. Strategien des Sinns in China und Griechenland. 2013 [Autor]
-Philosophie des Lebens. 2013 [Autor]
-Die fremdartige Idee des Schönen. 2012 [Autor]
-Die Affenbrücke. Kulturelle Fruchtbarkeit statt nationaler Identität: über künftige Diversität. 2012 [Autor]
-Die Affenbrücke. Kulturelle Fruchtbarkeit statt nationaler Identität: über künftige Diversität. 2011 [Autor]
-Umweg und Zugang. Strategien des Sinns in China und Griechenland. 2000 [Autor]

 

| Typo3 Link |
 

François Jullien